ÜBER DIE TOUR:

Oh, du wilde Freiheit!Wie viele Dinge braucht man für ein echtes Abenteuer in Schottland?Ich würde sagen mit einem Auto, einem Rucksack, einer Kamera und der Brise Fernweh sind die wichtigsten Zutaten zusammengestellt.Das Wetter im Herbst in Schottland ist ein schönes Roulette, denn die Klimatabelle über die Jahresmittel im Oktober präsentiert 12 Regentage und Durchschnittlich 2 Sonnenstunden pro Tag. Na ein Glück, dass diese Prognose nur ein Durchschnitt ist, denn es geht auch besser.Wer in Schottland reist und dies mit dem eigenen Auto tut kann wirklich in das Erlebnis der grenzenlosen Freiheit kommen. Das Land bietet seinen Reisenden das Erlebnis und das Gefühl mit sich alleine zu sein. So alleine wie man eben sein möchte, wenn man in der Wildnis der Natur unterwegs ist und das rau werdende Klima des Nordens spüren möchte. Schottland, das ist ein Gefühl. Schottland, das ist wohl einer der schönsten Flecken Europas. Etwas für Entdecker und Alltagsflüchtlinge.