La Serena ist eine Stadt im Kleinen Norden des südamerikanischen Anden-Staates Chile. Sie hat 211.275 Einwohner (Stand: 2012). Ihr Charme liegt im kolonialen Baustil. La Serena wird auch als eine Art Oase inmitten der Wüste wahrgenommen und liegt auf der Hauptreiseroute vieler Backpacker auf dem Weg in die nördlich liegende Atacama-Wüste.

Etwa 3 Kilometer außerhalb der Innenstadt befindet sich der Pazifikstrand. Die „Avendia del Mar“ führt geradeaus von der Innenstadt zum Leuchtturm. Dieser 1950/1951 erbaute und 25 Meter hohe Leuchtturm strahlt bis zu 20 nautische Meilen auf Pazifik hinaus.

Wir haben die Stunden am Strand neben dem obligatorischen Sonnenbad für einen schönen Strandspaziergang genutzt.

VALPARAÌSO:

HIER LIEGT LA SERENA: